Telefon wechseln

Wenn du dein Telefon wechselst, kann das neue Gerät entweder das gleiche Betriebssystem aufweisen (z. B. bei einem Wechsel von Android zu Android) oder ein anderes (z. B. bei einem Wechsel von iOS zu Android).
Zu Telefon mit demselben Betriebssystem wechseln
Bei einem Wechsel zu einem Telefon mit demselben Betriebssystem kannst du möglicherweise deinen Chatverlauf übertragen. Erfahre mehr über das Übertragen deines Chatverlaufs auf Android-Geräten oder iPhones.
Zu Telefon mit einem anderen Betriebssystem wechseln
Wenn du zu einem Telefon mit einem anderen Betriebssystem wechselst:
  • Du behältst deine Account-Informationen (einschl. Profilbild, Profilinfo, Einzel- und Gruppenchats) und Einstellungen.
  • Das plattformübergreifende Übertragen des Chatverlaufs ist derzeit beim Wechsel von einem iPhone auf ein Android-Gerät und umgekehrt möglich. Mehr zur Übertragung von einem iPhone auf ein Android-Gerät erfährst du in diesem Artikel. Informationen zur Übertragung von einem Android-Gerät auf ein iPhone findest du in diesem Artikel.
Wenn du deine Telefonnummer behältst
Lade WhatsApp auf dein neues Telefon herunter und registriere deine Telefonnummer.
Wenn du eine neue Telefonnummer hast
  • Lade WhatsApp auf dein neues Telefon herunter und registriere die neue Telefonnummer.
  • Lösche den WhatsApp Account, der mit deiner alten Nummer verbunden war.
Falls du vergisst, deinen Account zu löschen, der mit deiner alten Telefonnummer verbunden war, und keinen Zugriff mehr auf dein altes Telefon hast, werden alle Account-Informationen, die mit dieser Telefonnummer verbunden waren, nach 45 Tagen gelöscht, wenn der neue Besitzer deiner alten Nummer WhatsApp auf einem neuen Telefon aktiviert.
Hinweis: Wenn du dein altes Telefon weitergibst oder dem Mobilfunkanbieter zurückgibst, solltest du vorher unbedingt alle deine Daten löschen, d. h. ggf. auch auf der Speicherkarte. Damit kannst du sicherstellen, dass keine deiner privaten Daten (wie z. B. dein WhatsApp Chatverlauf) in fremde Hände geraten.
Weitere Informationen:
Wurde deine Frage beantwortet?
Ja
Nein