Telefonnummer verifizieren

Android
iPhone
KaiOS
Voraussetzungen
  • Du kannst nur eine Telefonnummer verifizieren, die dir gehört.
  • Du musst in der Lage sein, Anrufe und SMS an die Telefonnummer zu empfangen, die du verifizieren möchtest.
  • Alle Einstellungen oder Apps zur Anrufblockierung und Task-Killer müssen deaktiviert sein.
  • Du benötigst eine funktionierende Internetverbindung über mobile Daten oder WLAN. Wenn du dich im Roaming befindest oder eine schlechte Verbindung hast, funktioniert die Verifizierung möglicherweise nicht. Versuche, www.whatsapp.com im Internetbrowser deines Telefons zu öffnen, um zu sehen, ob du mit dem Internet verbunden bist.
  • Vergewissere dich, dass du eine unterstützte Telefonnummer verwendest. Nicht unterstützte Telefonnummern können nicht für WhatsApp registriert werden. Dazu zählen unter anderem:
    • VoIP-Nummern,
    • Festnetznummern (Hinweis: Festnetznummern sind nur in der WhatsApp Business-App zulässig)
    • gebührenfreie Nummern,
    • Mehrwertdienst-Nummern,
    • UAN-Nummern,
    • persönliche (virtuelle) Nummern.
Nummer verifizieren
  1. Gib deine Telefonnummer ein:
    • Wähle dein Land aus der Dropdown-Liste aus. Deine Ländervorwahl wird dann automatisch auf der linken Seite ausgefüllt.
    • Gib deine Telefonnummer in das Feld rechts ein. Lass die 0 vor deiner Telefonnummer weg.
  2. Tippe auf Weiter, um einen Code anzufordern.
  3. Gib den sechsstelligen Code ein, den du per SMS erhältst.
Falls du den sechsstelligen Code nicht per SMS erhalten hast, beachte Folgendes:
  • Warte bitte, bis der Fortschrittsbalken vollständig ist, und versuche es erneut. Die Wartezeit kann bis zu zehn Minuten betragen.
  • Rate den Code nicht. Bei einem falschen Code wirst du für eine bestimmte Zeit gesperrt.
  • Wenn die Wartezeit abläuft, bevor du den Code erhältst, wird eine Option angezeigt, mit der du einen Anruf anfordern kannst. Fordere den Anruf über Anrufen lassen an. Wenn du den Anruf entgegennimmst, sollte dir eine automatisierte Stimme den sechsstelligen Code mitteilen. Gib diesen ein, um WhatsApp zu verifizieren.
Hinweis: Je nach Mobilfunkanbieter können Gebühren für SMS und Telefonanrufe anfallen.
Schritte zur Problemlösung
Wenn du Probleme bei der Verifizierung hast, versuche bitte Folgendes:
  1. Starte dein Telefon neu (schalte das Telefon aus, warte 30 Sekunden und schalte es wieder ein).
  2. Lösche WhatsApp und installiere die neueste Version.
  3. Sende eine Test-SMS von einem beliebigen Telefon an deine eigene Telefonnummer, um deinen Empfang zu überprüfen. Die Telefonnummer muss die gleiche sein, die du in WhatsApp eingegeben hast, einschließlich der Ländervorwahl.
Aus Sicherheitsgründen können wir deinen Code nicht auf anderem Wege senden.
Telefonnummer verifizieren auf: iPhone
Wurde deine Frage beantwortet?
Ja
Nein