Kann keine Benachrichtigungen sehen oder hören

Android
iOS
Windows
Mac
Benachrichtigungsprobleme können durch folgende Schritte behoben werden.
Probleme mit der Internetverbindung
Du kannst überprüfen, ob du Probleme mit der Internetverbindung hast, indem du eine Webseite in deinem Browser öffnest. Wenn dies nicht funktioniert, probiere diese Schritte zur Behebung von Verbindungsproblemen.
Benachrichtigungen sind deaktiviert oder stummgeschaltet
Wenn WhatsApp-Benachrichtigungen in den Einstellungen deines Telefons deaktiviert sind, werden eingehende WhatsApp-Benachrichtigungen stummgeschaltet.
WhatsApp-Benachrichtigungen in den Einstellungen deines Telefons aktivieren:
  1. Öffne die Einstellungen deines Telefons > Benachrichtigungen > App-Benachrichtigungen.
  2. Scrolle nach unten und tippe auf WhatsApp. Aktiviere Benachrichtigungen.
Benachrichtigungen in WhatsApp aktivieren:
  1. Tippe auf 
    more options
     > Einstellungen > Benachrichtigungen.
  2. Aktiviere die Benachrichtigungen, die du erhalten möchtest.
Hintergrunddaten beschränkt
  1. Tippe auf die Einstellungen deines Telefons > Apps > WhatsApp > Mobile Daten und WLAN.
  2. Schalte Hintergrunddaten aus oder ein.
„Bitte nicht stören“ ist aktiviert
Vergewissere dich, dass Bitte nicht stören deaktiviert ist. Öffne die Einstellungen deines Telefons > Ton & Vibration > Bitte nicht stören > Aus.
Gerät neu starten
Schalte dein Gerät aus und wieder ein.
Hinweise:
  • Die Einstellungen deines Telefons überschreiben die Einstellungen in WhatsApp. Prüfe die Einstellungen deines Telefons, wenn du keine Benachrichtigungen erhältst.
  • Wenn du die oben aufgeführten Schritte zur Problemlösung ausprobiert hast, aber trotzdem immer noch keine Benachrichtigungen erhältst, empfehlen wir dir, dich für weitere Unterstützung an den Hersteller deines Telefons zu wenden.
Benachrichtigungen in den Windows-Einstellungen aktivieren
  1. Öffne die Windows-Einstellungen.
  2. Klicke auf System > Benachrichtigungen > WhatsApp.
  3. Klicke unter Benachrichtigungen auf Ein, um Benachrichtigungen ein- oder auszuschalten.
Benachrichtigungen in WhatsApp aktivieren
Prüfe, ob WhatsApp-Benachrichtigungen in den Einstellungen von WhatsApp ausgeschaltet sind:
  1. Klicke auf die WhatsApp-Einstellungen > Benachrichtigungen.
    • Klicke auf Nachrichten, um Benachrichtigungen zu neuen Nachrichten ein- oder auszuschalten.
    • Klicke auf Reaktionen, um Benachrichtigungen zu Reaktionen ein- oder auszuschalten.
    • Klicke auf Anrufe, um Benachrichtigungen zu Anrufen ein- oder auszuschalten.
Benachrichtigungen bei geschlossenem WhatsApp erhalten
Prüfe, ob du WhatsApp erlaubt hast, Benachrichtigungen zu senden, wenn die Desktop-App geschlossen ist:
  1. Klicke auf die WhatsApp-Einstellungen > Benachrichtigungen.
    • Wähle unter Banner-Benachrichtigungen anzeigen die Option Immer aus.
    • Wähle unter Benachrichtigungszeichen in der Taskleiste anzeigen die Option Immer aus.
Stummschaltung von Chats aufheben
  1. Öffne einen Einzel- oder Gruppenchat.
  2. Klicke auf den Namen des Einzel- oder Gruppenchats.
  3. Klicke unter Benachrichtigungen stummschalten auf Stumm.
  4. Klicke auf Stummschaltung aufheben.
Hinweise:
  • Du kannst keine Benachrichtigungen von Chats erhalten, die du stummgeschaltet hast.
  • Wenn du einen Einzel- oder Gruppenchat auf deinem Telefon stummgeschaltet hast, ist er auch auf deinem Computer stumm. Alle anderen Benachrichtigungseinstellungen auf deinem Telefon und deinem Computer sind voneinander unabhängig und beeinflussen sich gegenseitig nicht.
WhatsApp erlauben, im Hintergrund zu laufen
  1. Öffne Windows.
  2. Klicke auf Einstellungen > Apps > Installierte Apps.
  3. Finde WhatsApp in der Liste und klicke auf 
    more
     > Erweiterte Optionen.
  4. Wähle unter Hintergrund-App-Berechtigungen die Option Immer aus.
Weitere Informationen
Wurde deine Frage beantwortet?
Ja
Nein