Automatisches Herunterladen konfigurieren

In der Standardeinstellung lädt WhatsApp automatisch Fotos über deine Mobilfunkverbindung herunter, um dir einen schnellen Zugriff auf deine neuesten Fotos zu ermöglichen. Audio- und Videodateien werden automatisch nur bei einer WLAN-Verbindung heruntergeladen.

Um das automatische Herunterladen anzupassen, öffne WhatsApp > Einstellungen > Speicher und Daten. Hier kannst du auswählen, wann WhatsApp automatisch Fotos, Audio, Videos und Dokumente herunterladen soll. Tippe auf die jeweilige Medienart und wähle dann Niemals, WLAN oder WLAN & Mobilfunk aus.
Hinweis: WhatsApp schließt sich anderen Unternehmen an, die während der Coronavirus/COVID-19-Pandemie einer potentiellen Netzwerküberlastung vorbeugen möchten. Zu diesem Zweck haben wir den automatischen Download von Dokumenten, Videos und Audiodateien in bestimmten Regionen zeitweilig deaktiviert, um mögliche Probleme mit der Bandbreite des Mobilfunknetzes zu vermeiden.
Niemals
Medien werden niemals automatisch heruntergeladen. Du musst jede Datei manuell antippen, um sie herunterzuladen.
Hinweis: Wenn du die Einstellungen für automatisches Herunterladen auf Niemals eingestellt hast, werden deine Videos nicht automatisch heruntergeladen. Sobald du jedoch auf „Abspielen“ tippst, wird das Video gleich während des Abspielens im Hintergrund heruntergeladen.
WLAN
Medien werden automatisch heruntergeladen, wenn du mit einem WLAN-Hotspot (z. B. deinem Internet zu Hause) verbunden bist.
WLAN & Mobilfunk
Die ausgewählten Medien werden automatisch heruntergeladen, wann immer du eine Internetverbindung hast.
Wenn du einen begrenzten Datentarif hast, empfehlen wir das automatische Herunterladen von Mediendateien nur im WLAN.
Weitere Informationen:
Automatisches Herunterladen konfigurieren auf: Android
War das hilfreich?
Ja
Nein