Verdächtige Links

Android
iPhone
Web und Desktop
Möglicherweise sind einige der Links, die du in einem Chat erhältst, als verdächtige Links gekennzeichnet.
Diese Kennzeichnung kann angezeigt werden, wenn ein Link eine ungewöhnliche Zeichenkombination enthält. Spammer können solche Zeichenkombinationen verwenden, um dich dazu zu verleiten, auf einen Link zu tippen, der scheinbar zu einer seriösen Webseite führt, über den du aber tatsächlich auf einer schädlichen Webseite landest.
Hier ist ein Beispiel eines solchen verdächtigen Links:
https://ẉhatsapp.com/free-tickets
Hinweis: Das erste Zeichen sieht wie der Buchstabe „w“ aus, ist aber tatsächlich das Zeichen „ẉ“. Das kann bedeuten, dass Spammer dich dazu bringen möchten, eine Webseite zu besuchen, die keinerlei Bezug zu WhatsApp hat.
Wenn du Links erhältst, prüfe sorgfältig den Inhalt der Nachricht. Wenn du auf einen als verdächtig gekennzeichneten Link tippst, wird eine Pop-up-Meldung eingeblendet, in der die ungewöhnlichen Zeichen im Link hervorgehoben sind. Du kannst dich dann entscheiden, den Link zu öffnen oder zum Chat zurückzukehren.
WhatsApp führt automatische Überprüfungen durch, um festzustellen, ob ein Link verdächtig ist. Diese werden vollständig auf deinem Gerät ausgeführt, um deine Privatsphäre zu schützen. Aufgrund der Ende-zu-Ende-Verschlüsselung kann WhatsApp die Inhalte deiner Nachrichten nicht sehen.
Mehr über die Sicherheit auf WhatsApp erfährst du in diesem Artikel.
Wurde deine Frage beantwortet?
Ja
Nein