Informationen zu Kontosperrungen


Wenn dein Konto gesperrt wird, siehst du beim Öffnen von WhatsApp folgende Nachricht: „Dieses Konto darf WhatsApp nicht benutzen“.
Wir sperren Konten, wenn wir der Meinung sind, dass die Kontoaktivität gegen unsere Nutzungsbedingungen verstößt, zum Beispiel bei Versand von Spam, betrügerischen Handlungen oder bei Gefährdung der WhatsApp-Benutzer*innen.
Wenn du glaubst, dass dein Konto irrtümlich gesperrt wurde, sende uns eine E-Mail oder tippe auf Prüfung anfordern in der App. Wir werden deinen Fall dann prüfen. Sobald wir unsere Prüfung abgeschlossen haben, setzen wir uns mit dir in Verbindung.
Wenn du eine Prüfung über die App anforderst, wirst du aufgefordert, einen sechsstelligen Registrierungscode einzugeben, den du per SMS erhalten hast. Nach Eingabe des Codes kannst du deine Anforderung übermitteln und Einzelheiten zur Begründung deines Anliegens hinzufügen.
Wir empfehlen dir, den Abschnitt Zulässige Nutzung unserer Dienste unserer Nutzungsbedingungen gewissenhaft durchzulesen, um mehr zur angemessenen Verwendung von WhatsApp und zu Aktivitäten zu erfahren, die gegen unsere Nutzungsbedingungen verstoßen.
Weitere Informationen:
Wurde deine Frage beantwortet?
Ja
Nein