Einstellungen der Verifizierung in zwei Schritten verwalten

Du kannst die Einstellungen der Verifizierung in zwei Schritten in deinem WhatsApp-Konto verwalten. Dort hast du die Möglichkeit, die Funktion zu aktivieren oder zu deaktivieren, die PIN zu ändern oder die mit der Verifizierung in zwei Schritten verknüpfte E-Mail-Adresse zu aktualisieren.
Verifizierung in zwei Schritten aktivieren
  1. Öffne die Einstellungen in WhatsApp.
  2. Tippe auf Konto > Verifizierung in zwei Schritten > Aktivieren.
  3. Gib eine sechsstellige PIN deiner Wahl ein und bestätige sie.
  4. Gib eine E-Mail-Adresse an, auf die du Zugriff hast. Wenn du keine E-Mail-Adresse angeben möchtest, tippe stattdessen auf Überspringen. Wir empfehlen, eine E-Mail-Adresse hinzuzufügen, da du dann die Verifizierung in zwei Schritten zurücksetzen kannst. Außerdem wird dadurch dein Konto sicherer.
  5. Tippe auf Weiter.
  6. Bestätige die E-Mail-Adresse und tippe auf Speichern oder Fertig.
Wenn du keine E-Mail-Adresse hinzufügst und deine PIN vergisst, musst du sieben Tage warten, bevor du deine PIN zurücksetzen kannst. Da wir diese E-Mail-Adresse nicht überprüfen, um die Richtigkeit zu bestätigen, musst du selbst darauf achten, eine korrekte E-Mail-Adresse anzugeben, auf die du Zugriff hast.
Verifizierung in zwei Schritten deaktivieren
  1. Öffne die Einstellungen in WhatsApp.
  2. Tippe auf Konto > Verifizierung in zwei Schritten > Deaktivieren > Deaktivieren.
PIN für die Verifizierung in zwei Schritten ändern
  1. Öffne die Einstellungen in WhatsApp.
  2. Tippe auf Konto > Verifizierung in zwei Schritten > PIN ändern.
E-Mail-Adresse hinzufügen
  1. Öffne die Einstellungen in WhatsApp.
  2. Tippe auf Konto > Verifizierung in zwei Schritten > E-Mail-Adresse eingeben.
E-Mail-Adresse ändern
  1. Öffne die Einstellungen in WhatsApp.
  2. Tippe auf Konto > Verifizierung in zwei Schritten > E-Mail-Adresse ändern.
Weitere Informationen
Wurde deine Frage beantwortet?
Ja
Nein