Geräte verknüpfen

Web und Desktop
Windows
Android
iOS
Du kannst jetzt dasselbe WhatsApp-Konto auf mehreren Telefonen gleichzeitig nutzen, indem du dein Haupttelefon mit bis zu vier Geräten verknüpfst. Du musst mit deinem Haupttelefon alle 14 Tage mindestens einmal eine Verbindung herstellen, damit verknüpfte Geräte in deinem WhatsApp-Konto angemeldet bleiben.
Begleitendes iPhone mit Android-Haupttelefon oder iOS-Haupttelefon verknüpfen
  1. Lade WhatsApp auf dem begleitenden iPhone herunter, das du verknüpfen möchtest. Öffne WhatsApp und tippe auf Zustimmen & fortfahren.
  2. Tippe auf 
    more
     > Als begleitendes Gerät verknüpfen. Dir wird ein QR-Code angezeigt, den du mit deinem Haupttelefon scannen musst.
  3. Öffne WhatsApp auf deinem Haupttelefon.
    • Auf Android-Geräten: Tippe auf 
      more options
       > Verknüpfte Geräte > Gerät hinzufügen.
    • Auf iPhones: Öffne die WhatsApp-Einstellungen > Verknüpfte Geräte > Gerät hinzufügen.
  4. Entsperre dein Haupttelefon:
    • Wenn dein Gerät eine biometrische Authentifizierung verlangt, folge den Anweisungen auf dem Bildschirm.
    • Wenn auf deinem Gerät die biometrische Authentifizierung nicht aktiviert ist, wirst du zur Eingabe der PIN aufgefordert, die du zum Entsperren deines Telefons verwendest.
  5. Scanne mit deinem Haupttelefon den Code auf dem begleitenden iPhone.
Hinweise:
  • „Live-Standort“ und „Status hinzufügen“ sind auf begleitenden Telefonen nicht verfügbar.
  • Begleitende Telefone werden abgemeldet, wenn du dein Haupttelefon 14 Tage lang nicht nutzt.
  • Erfolgreich verknüpfte begleitende Telefone sind mit folgendem Vermerk versehen: „Dies ist ein verknüpftes Gerät. Mehr erfahren“. Du findest diesen Vermerk in den Einstellungen.
Weitere Informationen:
Wurde deine Frage beantwortet?
Ja
Nein